DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: http://www.arminia-bielefeld.de/2013/03/26/arminia-kooperiert-mit-fhm-bielefeld/

Arminia kooperiert mit FHM Bielefeld

Arminia Bielefeld freut sich auf eine neue Kooperation mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM).

Mit dem übergeordneten Ziel sich gegenseitig zu fördern sowie Wissen und Praxiserfahrungen auszutauschen, wollen die FHM Bielefeld und der DSC Arminia künftig gemeinsame Wege gehen. Arminias Geschäftsführer Marcus Uhlig und FHM-Rektorin Prof. Dr. Anne Dreier unterzeichneten eine entsprechende Kooperationsvereinbarung.

Die inhaltliche Ausgestaltung der Kooperation ist offen gehalten und kann bedarfsgerecht erweitert werden. Thematische Schwerpunkte sind insbesondere Multimediaprojekte in den Bereichen Journalismus/ PR/ TV oder Hörfunk.

Zudem wollen sich die Kooperationspartner in ihrer Medien- und Pressearbeit gegenseitig unterstützen. Dies kann sich in Form von Praktika, Hilfestellungen bei Projekt- oder Abschlussarbeiten sowie der Einbindung von Vereins- oder FHM-Vertretern in unterschiedliche Veranstaltungen äußern.

Marcus Uhlig: „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit der FHM Bielefeld und bin vom gegenseitigen Nutzen der Kooperation überzeugt. Arminia bietet den Studierenden eine hervorragende Praxisumgebung und freut sich auf interessante Inputs.“

FHM-Rektorin, Professor Dr. Anne Dreier: „Mit dem DSC Arminia Bielefeld haben wir einen starken Partner gewonnen. Das erste gemeinsame Projekt mit Studierenden aus dem Fachbereich Medien wird es im Herbst 2013 geben.“