DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: http://www.arminia-bielefeld.de/2013/11/29/alpecin-wird-neuer-haupt-und-trikotsponsor-von-arminia-bielefeld/

Alpecin wird neuer Haupt- und Trikotsponsor von Arminia Bielefeld

Der DSC Arminia Bielefeld freut sich mit der Marke Alpecin des Bielefelder Traditionsunternehmens Dr. Kurt Wolff ab sofort einen neuen Haupt- und Trikotsponsor präsentieren zu können.

Nach der überraschenden Insolvenz des bisherigen Hauptsponsors getgoods.de konnte der Club gemeinsam mit seinem Vermarkter SPORTFIVE die Gespräche mit dem Familienunternehmen Dr. Kurt Wolff binnen zwei Wochen erfolgreich zum Abschluss bringen. Somit wird bereits beim Spiel gegen den FSV Frankfurt am Montagabend das Alpecin-Logo auf dem Trikot der Profimannschaft des DSC Arminia abgebildet sein. Dem neuen Engagement geht eine jahrzehntelange Partnerschaft zwischen dem Club und der Dr. Wolff-Gruppe voraus.

Mit der Rückkehr in die 2. Bundesliga, der aufopferungsvollen Spielweise der Mannschaft und der soliden, besonnenen Arbeit der Vereinsführung in den letzten zwei Jahren, ist bei Arminia Bielefeld eine besondere Atmosphäre entstanden. Die Fans haben es sich verdient, dass sich Alpecin in diesem Rahmen engagiert. Wir wollen damit eine Initialzündung auslösen und appellieren an die heimische Wirtschaft, jetzt mitzuziehen und den Club zu unterstützen.
Eduard R. Dörrenberg, geschäftsführender Gesellschafter der Dr. Wolff-Gruppe

Ich bin froh und glücklich, dass es uns zusammen mit unserem Partner SPORTFIVE gelungen ist, in nur 14 Tagen zu einer hervorragenden Lösung zu kommen. Alpecin steht schon seit Jahrzehnten an der Seite von Arminia Bielefeld. Zusammen mit Alpecin möchte auch ich die Unternehmen unserer Region dazu einladen, die Plattform Arminia Bielefeld zu nutzen, um mit dem Club und seinen Fans in der Region etwas zu bewegen.
Marcus Uhlig, Geschäftsführer DSC Arminia Bielefeld

Ich bedanke mich bei Dr. Wolff für die konstruktiven Gespräche. Es war eine wirkliche Herkules-Aufgabe, die uns vor 14 Tagen gestellt wurde. Mit Alpecin kommt nun ein langjähriger Partner auf die Brust des DSC. In kürzester Zeit konnten wir mit der Geschäftsführung der Dr. Wolff-Gruppe ein umfangreiches Leistungspaket schnüren. Hierzu zählen neben dem Trikotsponsoring beispielsweise noch weitere Werbemaßnahmen im Stadion. Ich bin mir sicher, dass von dieser Partnerschaft weitere Impulse ausgehen werden.
Martin Kollenberg, Teamleiter SPORTFIVE Bielefeld