DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: http://www.arminia-bielefeld.de/2014/09/18/fan-infos-zum-spiel-in-rostock/

Fan-Infos zum Spiel in Rostock

Am Samstag (Anstoß: 14:00 Uhr) gastiert der DSC Arminia beim FC Hansa Rostock.

„Es ist schön, wenn die Fans so eine weite Fahrt auf sich nehmen und zufrieden nach Hause fahren können“, sagte Norbert Meier nach dem Sieg in Unterhaching. Am Samstag wartet schon die nächste Auswärtsaufgabe auf das Team und die Fans. In Bielefeld wurden 300 Eintrittskarten verkauft. Die DSC-Fanbetreuung rechnet mit der Unterstützung von 700 bis 800 Arminen.

Ticketing

Der Kartenvorverkauf für dieses Spiel im Fan- und Ticketshop des DSC ist beendet, an der Tageskasse in Rostock werden allerdings noch ausreichend Stehplätze erhältlich sein. Bielefelder Fans können jedoch keine Sitzplatzkarten erwerben. Die Gästekasse „Eingang Eishalle“ öffnet am Spieltag um 12:00 Uhr. Eine Stehplatzkarte kostet 13,00 Euro (Ermäßigt: 10,00 Euro).

Busfahrt

Im Reisebus der Firma Bröskamp stehen 75 Fahrplätze zur Verfügung. Die wenigen, restlichen Fahrkarten sind am Donnerstag und Freitag im Fanshop erhältlich. Abfahrt ist am Samstag um 06:00 Uhr am Parkplatz der SchücoArena. Damit auch bei zukünftigen Spielen weitere Busfahrten derart realisiert werden können, bitten die Organisatoren von Verunreinigungen, Sachbeschädigungen und übermäßigem Alkoholkonsum abzusehen. Die Fahrt wird von Ordnern des DSC Arminia betreut.

Anreise mit der Bahn

Zudem ist es möglich per Nahverkehr – also mit dem Schöner Wochenend-Ticket – gen Ostsee zu reisen. Abfahrt ist dann um 06:24 Uhr am Bielefelder Hauptbahnhof über Minden, Hannover und Hamburg mit Ankunft in Rostock um 12:52 Uhr. Anschließend steht am Ausgang Süd ein Busshuttle Richtung Stadion zur Verfügung. Die Rückreise gelingt um 17:07 Uhr über Hamburg und Hannover mit Ankunft in Bielefeld um 01:05 Uhr.

Anreise mit dem PKW

Im Stadionumfeld stehen keine Parkmöglichkeiten für Gästefans zur Verfügung! Eine kostenlose und gesicherte Parkmöglichkeit für Reisebusse und individuell mit dem Pkw Anreisende ist ausschließlich auf dem Parkplatz Albrecht-Kossel-Platz (Südseite Bahnhof /ZOB) gegeben. Es ist empfehlenswert, die Hansestadt Rostock über die Autobahn A20 anzufahren. Dort bitte nicht der Ausschilderung in Richtung Stadion folgen, sondern die Autobahn an der Anschlussstelle 15 Rostock-Südstadt verlassen, um über den Südring Richtung Stadtzentrum/Hauptbahnhof genannten Parkplatz zu erreichen. Hier steht ein Busshuttle zur Verfügung.

Fanbetreuung

Haupt- wie ehrenamtliche Mitarbeiter stehen allen Gästefans als Ansprechpartner und Vermittler zur Verfügung. Die Vertreter von Fanbetreuung und Fan-Projekt begleiten die Bus- und Zugfahrten. Am Stadion steht das ASC-Mobil wie immer in der Nähe des Gästeblocks als Anlaufpunkt für jegliche Anliegen zur Verfügung.