DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: http://www.arminia-bielefeld.de/2017/04/06/spendenuebergabe-in-der-schuecoarena/

Spendenübergabe in der SchücoArena

Nachdem das „FORUM LIP.PE“ und der DSC Arminia Bielefeld eine Zusammenarbeit besiegelten und der Sportclub der Ostwestfalen das Wirtschaftsforum vor kurzem bei einem Betriebsfußballturnier zu karitativen Zwecken unterstützt hat, fand nun die Spendenübergabe an zwei soziale Einrichtungen in der SchücoArena statt.

Im Vordergrund der geschlossenen Kooperation zwischen dem FORUM LIP.PE und Arminia Bielefeld stand, getreu dem Motto „Wir sind Ostwestfalen“, einen Beitrag für OWL zu leisten. Bei der Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsforum stehen die betriebliche Gesundheitsförderung, die Förderung von Nachwuchskräften aus der Region sowie die soziale Verantwortung für die Region im Fokus. Diese gesteckten Ziele wurden vor kurzem in Form eines Betriebsfußballturniers, bei dem Geld zu karitativen Zwecken gesammelt wurde, in die Tat umgesetzt.

Beim ersten „FORUM LIP.PE Charity Cup“ handelte es sich um ein Betriebsfußballturnier, welches von Auszubildenden der jeweiligen Unternehmen des Wirtschaftsverbands organisiert und umgesetzt wurde. Der Sportclub der Ostwestfalen beteiligte sich dabei in Form von verschiedensten Maßnahmen an dem Projekt. So war der DSC während des Charity Cups mit einem Arminia-Fanstand anwesend, DSC-Maskottchen Lohmann besuchte das Turnier, die Tombola wurde mit diversen Fanartikeln und VIP-Tickets bereichert und Ex-Arminia-Profi Ayhan Tumani unterstützte die Übergabe der Tombola-Preise sowie die Siegerehrung.

Die Einnahmen aus dem Fußballturnier wurden an zwei soziale Einrichtungen in Ostwestfalen-Lippe gespendet. Dabei lag es auf Grund der Kooperation nahe, die Spendenübergabe im Rahmen eines Heimspiels in der SchücoArena durchzuführen. So freuten sich Ronald Dossi von der heilpädagogisch-therapeutischen Einrichtung „Grünau“ in Bad Salzuflen und Karsten Strack von der „Vorlesebande e.V.“ aus Detmold über jeweils 1.500 Euro. Zudem wurden Kinder und Jugendliche aus der Einrichtung Grünau zum Heimspiel eingeladen, die den Sportclub der Ostwestfalen beim Heimsieg gegen Fortuna Düsseldorf lautstark unterstützten. Für die meisten Kinder und Jugendlichen der Einrichtung war es der erste Stadionbesuch überhaupt. Die Beteiligten des FORUM LIP.PE freuen sich jetzt schon auf den nächsten Charity Cup, bei dem der DSC Arminia Bielefeld natürlich wieder beteiligt sein wird.