DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: http://www.arminia-bielefeld.de/2017/10/09/elf-tore-selfies-und-vieles-mehr/

Elf Tore, Selfies und vieles mehr!

Unter dem Motto “ Wir sind Ostwestfalen“ gab es auch in diesem Jahr für die Vereine der 24 Partnerstädte die Möglichkeit, sich im Rahmen der Testspiel-Tombola für ein Spiel gegen den DSC Arminia Bielefeld zu bewerben. Diesjähriger Sieger war der SC Bad Salzuflen.

Rund 800 Zuschauer wollten sich das Heimspiel der Bad Salzufler gegen den DSC nicht entgehen lassen und traten die Reise zum Sportzentrum Lohfeld an. Der Weg hatte sich gelohnt, denn sie kamen absolut auf ihre Kosten. Sei es durch die tapfer kämpfenden Salzufler, die torhungrigen Arminen oder auch den einen oder anderen persönlichen Austausch mit einem ihrer Idole. Das Ergebnis von 11:0 für den DSC Arminia war nach Abpfiff eher zweitrangig. Die Kinder stürmten den Sportplatz, um mit den Profis Selfies zu machen, Autogramme zu sammeln oder auch, um die eine oder andere Frage loszuwerden. Björn Schollbach aus dem Vorstand des SC Bad Salzuflen war zufrieden: „Wir sind froh über die Städtepartnerschaft zwischen der Stadt Bad Salzuflen und dem DSC Arminia Bielefeld. Als wir von der Stadt über die Testspiel-Tombola im Rahmen der „Wir sind Ostwestfalen“- Kampagne informiert wurden, haben wir nicht gezögert und uns direkt beworben. Umso schöner, dass wir das Spiel letztendlich austragen durften. Wir haben bei vielen Kindern und Eltern aus der Region und vor allem bei unseren Spielern bleibende Erinnerungen hinterlassen.“

Der DSC bedankt sich herzlich bei der Stadt Bad Salzuflen und beim SC Bad Salzuflen für das gelungene Testspiel in der Region OWL. Auch im nächsten Jahr wird die Testspiel- Tombola stattfinden – der DSC freut sich schon jetzt auf zahlreiche Bewerbungen.