DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: http://www.arminia-bielefeld.de/eintrittskarten/dauerkarte/

Dauerkarten

Der Verkauf der Dauerkarten für die neue Zweitliga-Saison 2017/2018 ist in vollem Gang. Nachfolgende alle wichtigen Informationen.

Dauerkarten-Verlängerung

dauerkarte_wp_eAb dem 12. Juni können DSC-Fans ihre Dauerkarte für die Zweitliga-Saison 2017/2018 bestellen. Zuvor wird der DSC allen Dauerkarteninhabern der Saison 2016/2017 ihr Reservierungsschreiben postalisch zustellen. Die Reservierung kann vom 12. Juni an im Online-Ticketshop gewandelt werden. Auch mit einer Überweisung unter Angabe der Reservierungsnummer kann der bisherige Platz in Anspruch genommen werden. Im Fan- und Ticketshop in der SchücoArena ist eine Wandlung der Reservierung ab dem 19. Juni möglich. Die bisherigen Dauerkartenplätze bleiben bis zum 7. Juli reserviert. Nicht wahrgenommene Reservierungen gehen ab dem 10. Juli in den freien Verkauf. Der DSC bittet Kunden, die im Verlauf der Saison umgezogen sind, dem Club ihre neue Anschrift per E-Mail an fanshop@arminia-bielefeld.de mitzuteilen.

Neukunden

Ab dem 12. Juni haben auch Fans, die in der Saison 2016/2017 nicht im Besitz einer Dauerkarte waren, die Möglichkeit, sich ihre Dauerkarte im Online-Ticketshop zu sichern. Ab dem 19. Juni können Dauerkarten im Fan- und Ticketshop in der SchücoArena und in allen bekannten DSC-Vorverkaufsstellen erworben werden.

Preise der Dauerkarten

Unter dem Motto „15 Spiele zahlen, 17 Spiele sehen“ kostet eine Stehplatzdauerkarte 195,00 Euro (Ermäßigt: 165,00 Euro) und eine Sitzplatzkarte 412,50 Euro (Kinder: 210,00 Euro).

Treue-Rabatt bis zum 24. Juni

Alle DSC-Fans, die ihre Reservierung innerhalb der ersten beiden Wochen und damit bis zum 24. Juni in Anspruch nehmen, erhalten ihre Dauerkarte zum Preis der Saison 2016/2017. Eine Stehplatzdauerkarte kostet dann 180,00 Euro (Ermäßigt: 150,00 Euro) und eine Sitzplatzkarte 390,00 Euro (Kinder: 195,00 Euro).

Ticket-Preise für Einzelspiele

preisu%cc%88bersicht-dk-16-17

Im Bereich der Einzelspielkarten unterteilt der DSC die Heimspiele der Saison 2017/2018 in zwei Preis-Kategorien (Kategorie A & Kategorie B). In der Kategorie A kostet eine Einzelspiel-Stehplatzkarte 14,00 Euro (Ermäßigt: 12,00 Euro) und eine Einzelspiel-Sitzplatzkarte 29,00 Euro (14,00 Euro). In der Kategorie B kostet eine Einzelspiel-Stehplatzkarte 12,00 Euro (Ermäßigt: 10,00 Euro) und eine Einzelspiel-Sitzplatzkarte 26,00 Euro (Kinder: 13,00 Euro).

Die Kategorie A umfasst die Heimspiele gegen Eintracht Braunschweig, FC Union Berlin, FC St. Pauli, VfL Bochum, Dynamo Dresden, Fortuna Düsseldorf, Darmstadt 98 und MSV Duisburg. Die Kategorie B umfasst die Heimspiele gegen FC Ingolstadt, Greuther Fürth, FC Heidenheim, 1. FC Nürnberg, SV Sandhausen, Erzgebirge Aue, 1. FC Kaiserslautern, Holstein Kiel und Jahn Regensburg.

Studierenden-Block

Auch in der kommenden Saison bietet der DSC vergünstigte Eintrittskarten im Studierenden-Block (Block C-Rechts) an. Eine Dauerkarte in diesem Bereich kostet 240,00 Euro und eine Einzelspiel-Karte kostet 17,00 Euro (Kategorie A) bzw. 15,00 Euro (Kategorie B).

Zur Abholung der Dauerkarte

Alle Kunden, deren Zahlung bis zum 20. Juni beim DSC eingegangen ist und die keinen Postversand beantragt haben, können ihre Dauerkarte ab dem 22. Juni im Fan- und Ticketshop in der SchücoArena abholen. Bei Bezahlvorgängen nach dem 20. Juni ist eine Abholung ab drei Werktagen nach Überweisung möglich. Bei der Abholung ist das Reservierungsschreiben sowie der Personalausweis mitzubringen. Bei Abholung durch eine dritte Person muss eine Personalausweis-Kopie des Dauerkarteninhabers vorgezeigt werden.

Alle Vorteile einer Dauerkarte

  • 17 Spiele sehen, 15 Spiele zahlen!
  • Kostenlose An- und Abreise mit „moBiel“ und „OWL Verkehr GmbH“
  • Ticket-Vorkaufsrecht für Heimspiele im DFB-Pokal
  • Ermäßigter Eintritt bei allen Heimspielen der U23