DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: http://www.arminia-bielefeld.de/startseite/stadion/anfahrt-schuecoarena/

Anfahrt zur SchücoArena

Bus & Stadtbahn

Viele Wege führen zu Ihrem Platz in der SchücoArena. Je nachdem, wo Sie sitzen oder stehen, empfiehlt sich eine bestimmte Anreise. Wer vom Bahnhof kommt, nutzt die unterirdisch gelegene Stadtbahn ggü. des Bahnhofgebäudes. Ansonsten ist der Jahnplatz mit gleichnamiger Haltestelle zentraler Knotenpunkt der Buslinien und Stadtbahnen.

Eintrittskarte als KombiTicket für Bus & Bahn

Ab der Saison 2016/17 gilt für Besitzer von Einzel- und Dauerkarten gleichermaßen: Ab drei Stunden vor Beginn des Heimspiels und bis zu drei Stunden nach Spielende können Sie mit Ihrer Eintrittskarte kostenlos an- und abreisen. Die Eintrittskarte gilt dabei als Fahrausweis in allen Bussen, StadtBahnen und Nahverkehrszügen (2. Kl.) innerhalb der Stadt Bielefeld, den Kreisen Gütersloh, Herford, Lippe und Minden-Lübbecke sowie auf der gesamten RB 75 „Haller Willem“ und im VOS-Plus Übergangsbereich des „Sechsers“. Hier gibt es eine Übersichtskarte des „Sechsers“.

Mit Bus & StadtBahn zum Spiel

Von den Haltestellen der StadtBahn-Linien 3 und 4 aus, ist die SchücoArena fußläufig zu erreichen. Je nachdem, wo Sie sitzen oder stehen, empfiehlt sich eine bestimmte Route, um zum nächstgelegenen Eingang zu gelangen. Wer vom Bahnhof kommt, nutzt die unterirdisch gelegene Station der Stadtbahn gegenüber des Bahnhofgebäudes. Von hier fahren alle StadtBahn-Linien. Ansonsten ist der Jahnplatz mit gleichnamiger Haltestelle zentraler Knotenpunkt der Buslinien und Stadtbahnen. Hier gibt es eine Übersichtskarte.

Block 1 – 4 (Südtribüne) & Block M – T (Osttribüne)

StadtBahn-Linie 4 Richtung „Universität/Lohmannshof“, Haltestelle „Rudolf-Oetker-Halle“.

Block B – J (West-/Nordtribüne)

StadtBahn-Linie 4 Richtung „Universität/Lohmannshof“, Haltestelle „Graf-von-Stauffenberg-Straße“.

Alternativ: Buslinien 25/26 Richtung „Dürerstraße“, Fahrt von Haltestelle „Jahnplatz“ (fährt nicht über Hauptbahnhof!) bis Haltestelle „Drögestraße“.

Block A1 & A2 (Gäste)

StadtBahn-Linie 3 Richtung „Babenhausen Süd“, Haltestellen „Wittekindstraße“ oder „Nordpark“.

 


Auto

Aus Richtung Hannover

Anreisende auf der A2 aus Richtung Hannover sollen an der Ausfahrt Nr. 27 Bielefeld-Ost abfahren und der Wegweisung bis zu den Parkplätzen an der Universität folgen. Die Wegweisung führt über die Lagesche Str., Ostring, Eckendorfer Str., Am Wellbach, Talbrückenstr., Westerfeldstr., Jöllenbecker Str. und Voltmannstraße.

 Aus Richtung Dortmund

Anreisende auf der A2 aus Richtung Dortmund folgen am Autobahnkreuz Bielefeld dem Ziel „Bielefeld“ und fahren dort auf die A 33 in Richtung Osnabrück ab und fahren auf der A 33 bis zur neuen Ausfahrt Nr. 19 Bielefeld-Zentrum. Dort setzt die Wegweisung über den OWD, Stapenhorststr., Wertherstr. und Voltmannstr. zu den Parkplätzen an der Universität ein.

 Aus Richtung Paderborn

Anreisende auf der A33 aus Richtung Paderborn folgen am Autobahnkreuz Bielefeld dem Ziel „Bielefeld“ in Richtung Osnabrück bis zur Ausfahrt Nr. 19 Bielefeld-Zentrum und von dort aus der Stadionwegweisung über den OWD, Stapenhorststr., Wertherstr. und Voltmannstr. bis zu den Parkplätzen an der Universität.

 Der direkte Weg zur SchücoArena

Autobahnausfahrt „Ostwestfalen-Lippe“ (Nr. 28) -> „Bielefeld Zentrum“ -> „Ostwestfalendamm“ (B61, Richtung Gütersloh) -> Ausfahrt „Stapenhorststraße“. Das Stadion liegt ca. 1 km weiter auf der rechten Seite.