DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: http://www.arminia-bielefeld.de/startseite/verein/historie/daten-statistiken/

Daten & Statistiken

Zur Saison 1922/23 schlossen sich die beiden ortsansässigen Fußballvereine, 1. Bielefelder Fußball Club Arminia und die Bielefelder Turngemeinde zusammen. Im Jahr 1926 brach diese Fusion auseinander – der Club der Ostwestfalen fungierte seither wieder in Eigenregie unter dem Namen „Deutscher Sport-Club Arminia Bielefeld“.

Club-Gründung: 03. Mai 1905
(als 1. Bielefelder Fußballclub Arminia)
DSC Arminia Bielefeld
seit 30. Januar 1926

Club-Farben: schwarz-weiß-blau

Club-Mitglieder: 12.361

Das Stadion: SchücoArena, Kapazität: 26.515.

Die Platzierung in der ewigen Bundesliga-Tabelle: 21.

Die längste Siegesserie: 4 Spiele (21.04. – 12.05.2007)

Der höchste Heimsieg: 5:0 gegen Bor. M´Gladbach (08.05.1982), Darmstadt (21.04.1979)

Der höchste Auswärtssieg:4:0 gegen FC Bayern München (10.03.1979)

Die längste Niederlagenserie: 10 Spiele (21.11.1999 – 20.02.2000)

Die höchste Heimniederlage: 1:7 gegen Braunschweig (28.06.1972)

Die höchste Auswärtsniederlage: 1:11 in Dortmund (06.11.1982)

Die meisten/wenigsten Tore in einer Saison: 47 (06/07), 29 (08/09)

Die meisten/wenigsten Gegentore in einer Saison: 71 (Saison 82/83), 46 (Saison 02/03)

Die meisten Spiele: Rüdiger Kauf (170)

Die meisten Tore: Artur Wichniarek (45)

Die meisten Elfmetertore: Frank Pagelsdorf (10)

Die meisten Platzverweise: Matthias Westerwinter/Helmut Schröder (je 2)

Die meisten Spiele als Trainer: Ernst Middendorp (93)

Der beste/schlechteste Zuschauerschnitt: 26.329 (78/79), 14.206 (84/85)

Aufstieg in die 1. Bundesliga: 1970, 1978, 1980, 1996, 1999, 2002, 2004

Die beste Platzierung in der 1. Bundesliga: Platz 8 in der Saison 1982/83 und 1983/84

Bundesligazugehörigkeit: 16 Jahre

Meister 2. Bundesliga: 1999

Meister 2. Bundesliga Nord: 1978, 1980

Westdeutscher Meister: 1921/22, 1922/23

Meister Regionalliga West/Südwest: 1995

Westfalen-Meister: 1912, 1921-1927, 1933, 1962, 1990

Westdeutscher Pokalsieger: 1966

Westfälischer Poklasieger: 1908, 1932

WFV-Pokalsieger: 1966, 1974

Westfalenpokalsieger: 1991, 2012

Stand: Mai 2015 / Die Daten basieren auf Arminias Spielzeiten in der 1. Bundesliga