DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: http://www.arminia-bielefeld.de/wir-sind-ostwestfalen/schulpartnerschaften/partnerschulen/

Partnerschulen

Realschule Enger

Realschule Enger_Logo rseMit der Realschule Enger wurde am 2. Februar 2013 offiziell die erste Schulpartnerschaft eingegangen. Mit dem „Pilotpartner“ konnten seitdem zahlreiche gemeinsame Aktionen und Projekte durchgeführt werden. So kamen beispielsweise 20 Schüler der 9. Klasse in die SchücoArena, um einen Einblick in die Arbeitswelt eines Profi-Fußballvereins zu gewinnen. So wurde mit den Schülern nicht nur eine Stadionbesichtigung durchgeführt, sondern auch verschiedene Berufe und Tätigkeitsfelder beim DSC vorgestellt. Auch ein Tag als Stadionreporter wurde bereits umgesetzt. So konnten Schüler der Realschule Enger einen Tag als „Journalist“ während eines Heimspiels des DSC Arminia Bielefeld erleben. Alle Informationen zur Realschule Enger gibt es hier.

Bültmannshofschule

Die Bültmannshofschule ist die 9. Partnerschule vom DSC Arminia Bielefeld. Der direkte Nachbar – ca. 500 Meter Luftlinie zum Stadion- ist die 2. Grundschule unter den insgesamt neun Partnerschulen (Stand Juli 2017). Die Kooperation wurde auf dem Streetsoccerturnier der Schule offiziell bekanntgegeben. Diesen Anlass verstand DSC-Maskottchen Lohmann zu nutzen und feuerte die Kinder ordentlich vom Spielfeldrand aus an. Weitere Informationen zur Bültmannshofschule finden Sie hier.

Felix-Fechenbach-Gesamtschule Leopoldshöhe

ffgheaderDie Felix-Fechenbach-Gesamtschule Leopoldshöhe ist der zweite Schulpartner des DSC Arminia Bielefeld. Zusammen mit der Gesamtschule wurde bereits ein Schüler-Turnier der 5. bis 8. Klassen ausgerichtet, bei dem die Gewinner eine Stadionführung durch die SchücoArena als Preis erhielten. Zudem wurden eine Wand innerhalb der Schule mit einem Arminia-Logo gestaltet und eine DSC Arminia Bielefeld-Vitrine eingerichtet. Auch die Lehrer der Schülervertretung waren bereits zu Gast in der SchücoArena. Alle Informationen zur Felix-Fechenbach-Gesamtschule Leopoldshöhe gibt es hier.

Realschule Lage

realschule-lageNachdem der DSC Arminia Bielefeld die Realschule Lage bereits 2012 bei dem Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ begleitet hat, wurde mittlerweile auch eine Schulpartnerschaft offiziell beschlossen. Bei den Projekttagen „Vielfalt der Kulturen“ unterstützte der DSC Arminia Bielefeld die Realschule mit dem DSC-Glücksrad. Alle Informationen zur Realschule Lage gibt es hier.

Gesamtschule Bad Oeynhausen

Logo_ge_boMit der Gesamtschule Bad Oeynhausen konnte eine weitere Schulpartnerschaft eingegangen werden. Im Rahmen der Partnerschaft besuchten 24 Schüler der Gesamtschule das Heimspiel des DSC Arminia Bielefeld gegen den VfL Bochum am 22. September 2015. Darüber hinaus übernahm der Cheftrainer der U19 und Leiter der LEG-Arminia-Fußballschule, Carsten Rump, die Leitung für eine professionelle Trainingsstunde der Schwerpunktklasse Sport. Alle Informationen zur Gesamtschule Bad Oeynhausen gibt es hier.

Gesamtschule Harsewinkel

logo_gs_harsewinkelAls Partnerschule des DSC Arminia Bielefeld besuchte die Gesamtschule Harsewinkel bereits die SchücoArena im Rahmen einer Stadionbesichtigung. Darüber hinaus konnten die Schüler auch in den Alltag eines Fußballprofis schnuppern. So erfuhren die Schüler von Ex-Profifußballer und Leiter des Nachwuchsleistungszentrums beim DSC, Finn Holsing, wie der „Arbeitstag“ eines Spielers von Arminia Bielefeld aussieht. Alle Informationen zur Gesamtschule Harsewinkel gibt es hier.

Richard-von-Weizsäcker Gesamtschule Rietberg

Mit der Richard-von-Weizsäcker Gesamtschule Rietberg hat sich die achte Partnerschule am 30. Januar 2017 dem „Wir sind Ostwestfalen“-Kollektiv angeschlossen. Bereits im Vorfeld hatte Arminia drei Schüler zu Arminia Botschaftern ernannt. Diese fertigten eine Infowand für den Tag der offenen Tür mit Zahlen, Daten und Fakten von Arminia Bielefeld an. Am Tag der offenen Tür informierten die Botschafter dann über geplante Aktionen. Die Schwerpunkte lagen bei Themen wie Inklusion und Berufsfindung. Am Ende des Tages konnte dann der Schulleiter Frank Wedekind zur Bekanntgabe der Schulpartnerschaft Ex-Arminia Profi Dennis Eilhoff und Bürgermeister Andreas Sunder begrüßen. Zudem konnte man Autogramme des Ex-Arminen ergattern. Alle Informationen zur Richard-von-Weizsäcker Gesamtschule gibt es hier.

Stapenhorstschule

Stapenhorstschule LogoIm Rahmen der Bielefelder Grundschulmeisterschaften am 3. Juni 2016 wurde die Schulpartnerschaft zwischen der Stapenhorstschule und dem DSC Arminia Bielefeld bekannt gegeben. Für die Zukunft sind weitere Aktionen geplant. So ist beispielsweise eine Zusammenarbeit während der Projektwochen angedacht. Einmal im Jahr dreht sich an der Stapenhorstschule eine Woche lang alles um das Thema Zeitung. Die Schülerinnen und Schüler könnten dann das Erlebnis einer Stadionbesichtigung und den Besuch des MAFA’s medial aufarbeiten und einen eigenen Zeitungsartikel über die SchücoArena sowie die Historie von Arminia Bielefeld verfassen. Alle Informationen zur Stapenhorstschule gibt es hier.

Sekundarschule Lage

Sekundarschule Lage - LogoMit der Sekundarschule Lage geht der DSC Arminia Bielefeld die bereits siebte Schulpartnerschaft in Ostwestfalen-Lippe ein. Beim traditionellen Ausklang des Schuljahres veranstaltet die Schule jährlich ein Frühstück inklusive Rahmenprogramm. Dieser Anlass wurde genutzt, um die Partnerschaft mit dem Sportclub der Ostwestfalen bekannt zu geben. Im Rahmenprogramm wurde unter anderem eine Schulklasse geehrt, die bei einem internen Schulturnier gewonnen hat. Für diese gab es einen Wandertag mit Stadionbesichtigung in die SchücoArena. Weitere Aktionen mit der noch jungen Schule sind bereits geplant. In Zukunft wird die Sekundarschule Lage beim Tag der offenen Tür unterstützt und zeitnah kommt Arminias Kapitänin der Damenmannschaft vorbei um eine Trainingseinheit im Rahmen einer Sportstunde durchzuführen. Alle Informationen zur Sekundarschule Lage gibt es hier.