DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2014/06/23/hille-bleibt-hemlein-kommt/

Hille bleibt | Hemlein kommt

Der DSC Arminia Bielefeld hat den Vertag mit Sebastian Hille verlängert und Christoph Hemlein verpflichtet.

Der 33-jährige Flügelstürmer Hille verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um ein Jahr bis zum 30. Juni 2015. Hille ist seit 2011 für den DSC aktiv und kam seitdem in 95 Pflichtspielen zum Einsatz. Dabei gelangen ihm 19 Tore (6 Vorlagen).

Der 23-jährige Offensivspieler Hemlein wechselt von NEC Nijmegen zu Arminia und unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2016. Für Nijmegen erzielte er in der abgelaufenen Saison 4 Tore (4 Vorlagen) in 29 Spielen in der niederländischen Eredivisie. Zuvor war Hemlein für die TSG 1899 Hoffenheim und den VfB Stuttgart aktiv. Für Stuttgart absolvierte er 61 Spiele (9 Tore) in der 3. Liga und kam zudem dreimal in der 1. Liga zum Einsatz.

Mit Sebastian Hille und Christoph Hemlein haben wir zwei Spieler mit viel Tempo für die Außenbahn unter Vertrag genommen. Sebastian Hille identifiziert sich zu 100 Prozent mit Arminia Bielefeld, Christoph Hemlein passt sportlich und charakterlich sehr gut zum DSC. Ich freue mich, dass er sich für einen Wechsel zu Arminia entschieden hat.
Samir Arabi, sportlicher Leiter beim DSC

Ich bin froh, dass ich weiterhin für Arminia und die fantastischen Fans spielen darf. Ich werde versuchen meinen Teil dazu beizutragen, mit der Mannschaft wieder erfolgreich Fußball zu spielen.
Sebastian Hille

Samir Arabi und Norbert Meier haben mich in den Gesprächen absolut überzeugt. Ich freue mich auf die Aufgabe bei Arminia und werde jeden Tag hart arbeiten, um mit der Mannschaft erfolgreich zu sein. Nach einem interessanten Jahr im Ausland freue ich mich zudem, wieder in Deutschland zu spielen.
Chistoph Hemlein

Hemlein und Arabi