DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2016/09/15/fan-express-nach-stuttgart/

Fan-Express nach Stuttgart?

Am 6. November (Sonntag, 13:30 Uhr) gastiert der DSC Arminia Bielefeld beim VfB Stuttgart. Für die Begegnung des 12. Spieltags besteht die Möglichkeit einen besonderen Fan-Express zu realisieren.

Der private Anbieter “euroExpress” bietet einen Zug, der komplett aus Wagons mit 6er-Abteilen besteht und in der Mitte zusätzlich einen gemeinsamen Partywagen anbietet. Dieses Abteil hat keine Sitzplätze, sondern ist im Stile einer Bar mit DJ-Pult und zwei Theken gestaltet. Hier kann der Verkauf von Getränken und Speisen angeboten werden. Bereits im Mai 2015 konnten Bielefelder Fans diesen Zug auf der Fahrt zum Auswärtsspiel in Wiesbaden kennenlernen.

Die Fahrzeit nach Stuttgart beträgt etwa sechs Stunden, sodass eine Abfahrt in Bielefeld gegen 06:00 Uhr und eine Rückankunft gegen 23:00 Uhr realistisch erscheint. Der Sonderzug hat eine Kapazität von 600 Plätzen, der Fahrpreis beträgt 45,00 Euro pro Person. Bis zum 27. September muss unser Club diesen Zug buchen oder absagen. Daher gibt es ab sofort eine Reservierungsliste, in die sich sowohl Einzelpersonen wie auch Freundeskreise oder Fanclubs eintragen können. Die Reservierung ist nicht verbindlich, wir bitten aber um eine verlässliche Rückmeldung.

Hier geht es zur Reservierungsliste.

Anhand der Reservierungsliste werden wir euch eine feste Sitzordnung garantieren können. Im besten Fall vereinbart ihr mit anderen Personen oder Gruppen eine gemeinsame Angabe, um ganze 6er-Abteile zu erhalten. Die bestellten Fahrkarten und Eintrittskarten werden bei Zustandekommen des Zuges Anfang Oktober per Mail bestätigt. Die Reservierung kann dann im Fanshop oder per Überweisung (mit anschließendem Versand) eingelöst werden.

Wir waren nun sieben Jahre nicht in Stuttgart und das umgebaute Stadion kennen die Wenigsten. Wir würden uns über ein Interesse der Mitglieder wie Fans sehr freuen und hoffen auf entsprechende Reservierungen, um den Zug dann konkret organisieren zu können. Gemeinsam nach Stuttgart!
Benjamin Müller, Vorsitzender schwarz-weiß-blaues Dach e.V.

Wir bedanken uns bei dem Unternehmen Euro-Express für die guten Gespräche. Dieser Zug ist eine schöne Besonderheit jeder Auswärtssaison. Nun gilt es zunächst das allgemeine Interesse zu ermitteln.
Thomas Brinkmeier, DSC-Fanbeauftragter