DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2018/01/28/hartalm-in-hannes-scholz-platz-umbenannt/

Hartalm in “Hannes Scholz Platz” umbenannt

Auf der heutigen Jahreshauptversammlung gedachte Arminia seinen verstorbenen Mitgliedern und durfte zahlreiche Mitglieder für ihre Verdienste oder langjährige Mitgliedschaft auszeichnen.

Die aus dem letzten Jahr auf den heutigen Januar verschobene Jahreshauptversammlung 2017 wartete zu Beginn mit großen, emotionalen Momenten auf.

Arminia gedachte eingangs seinen im Jahr 2017 verstorbenen Mitgliedern. Präsident Hans-Jürgen Laufer verlas eine schmerzhaft lange Namensliste, auf der sich neben ASC-Gründungsmitglied Ulrich Seibt, Behindertenbeauftragter Thorsten „Totti“ Röwekamp oder NW-Fotograf Günter Rudolf auch Hans-Joachim Scholz befand.  Zu Ehren von “Hannes” haben die Stadt Bielefeld als Eigentümer und Arminia beschlossen den als „Hartalm“ bekannt gewordenen Trainingsplatz neben der SchücoArena in “Hannes Scholz Platz” umzubenennen. Parallel dazu startet Arminias Fan- und Förderarbteilung, der Arminia Supporters Club, einen T-Shirt-Verkauf zugunsten der Jugendabteilung, um auch posthum Scholz‘ leidenschaftliches Engagement weiterzutragen.

Der DSC gedenkt…
Bernd Bleimund, Alfons Bonhaus, Georg Demmer, Wilfried Duhme, Horst Eppert, Heinz Eßer, Klaus Ewert, Harry Garstecki, Sascha Hagemann genannt Hagenheinrich, Tomas Hajilek, Helmut Ilske, Erhard Kiezewski, Uwe Kleine, Georg Kleinschmidt, Helge Kuhlmann, Hans-Dieter Krökel, Michael Madeja, Horst Mügge, Olaf Niebuhr, Bernd Niermann, Jürgen Peters, Patrick Piotrowski, Walter Plöger, Karl Rahe, Hartmut Rehm, Günter Rudolf, Otto Sauer, Christoph Schröder, Manfred Schröder, Detlev Schwanold, Gerd Seidensticker, Heinz Urban, Wolfgang Werner, Bernd Wilhelm, Hans-Joachim Scholz, Ulrich Seibt, Thorsten Röwekamp.

Nach einer Minute der Stille wurden zahlreiche Mitglieder des DSC für ihre besonderen Verdienste oder für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. So wurde Herr Manfred Theismann für sage und schreibe 70 Jahre Mitgliedschaft mit der diamantenen Ehrennadeln ausgezeichnet. Unter den Geehrten befanden sich außerdem Arminias ehemaliger Bundesligatorwart Gerhard Siese (40 Jahre Mitgliedschaft) oder Arminias Ex-Spieler Ulrich Braun (50 Jahre).

An seinem letzten Amtstag als Ehrenamtsbeauftragter wurde Arminias ehemaliges Vorstandsmitglied Albrecht Lämmchen unter Standing Ovations der Mitgliedschaft für seine nunmehr 60 Jahre andauernde Mitgliedschaft geehrt. Besondere Verdienste erwarben sich u.a. Martha Stockbrügger als gute Seele und selbst ernannte “Waschfrau” der Jugend- und NLZ-Mannschaften und der langjährige Mannschaftsarzt Dr. Günter Neundorf.

Obwohl noch nicht Mitglied, erhielt “Arminias Stimme im Radio”, Dr. Ulrich Zwetz, die silberne Ehrennadel für besondere Verdienste. Seine Stimme ist deutschlandweit bekannt und repräsentiert die Leidenschaft der vielen Fußballfans in OWL durch seine spürbare Verbundenheit zum Verein auf besondere Weise, so die Argumentation des Präsidiums. Zwetz kommentiert seit über 20 Jahren die Spiele des DSC für Radio Bielefeld und manifestierte seine Unterstützung für den Club, in dem er noch während der JHV seine Neumitgliedschaft beantragte.

Last but not least stimmte die Mitgliedschaft dem Antrag des Ehrenrates ohne Gegenstimme zu, Herrn Gerhard Weber für seine langjährige Unterstützung die Ehrenmitgliedschaft zu verleihen.

Der DSC Arminia Bielefeld e.V. weiß die Treue und Verbundenheit seiner Mitglieder sehr zu schätzen und dankt ihnen auch an dieser Stelle ausdrücklich für ihre besonderen Einsatz.

Geehrt wurden:

Silberne Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft:
Matthias Erpho Borner, Klaus      Dicks, Ulrich Dönni, Philip Dräger, Andreas Höft, André Knaup, Florian Knicker, Joachim Krug, Friedrich-Wilhelm Lienenlüker, Thorsten Lück, Jörg-Willy Lütgert, Lucas Niehoff, Vlado Radman, Heinz Wagner, Roland Waidelich, Siegfried Weber, Gordon Zschieschang, Norbert Elseberg, Harald Weitz.

Goldene Ehrennadel für 40 Jahre Mitgliedschaft:
Marietta Marik, Gerhard Siese, Herbert   Sommer, Hans-Walter Vinkemöller.

Goldene Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft:
Ulrich Braun, Günter Eing, Dirk Roßkamp, Gerald Kollmeier.  

Diamantene Ehrennadel für 60 Jahre Mitgliedschaft:
Bernd Apel, Franz Beltrop, Albrecht Lämmchen, Wolfgang Lühder.

Diamantene Ehrennadel für 65 Jahre Mitgliedschaft:
Manfred Hempel

Diamantene Ehrennadel für 70 Jahre Mitgliedschaft:
Manfred Theismann

Bronzene Ehrennadel für besondere Verdienste:
Heike Bedner, Carmen Kuhlmann, Frank (Pio) Piotrowski, Frank Höveler, Franziska Funke, Martin Maske, Thorsten Krug.

Silberne Ehrennadel für besondere Verdienste:
Dr. Ulrich Zwetz, Martha Stockbrügger.

Goldene Ehrennadel für besondere Verdienste:
Günther Neundorf.

Ehrenmitgliedschaft:
Gerhard Weber.