DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2018/10/24/lohmann-gratuliert-beim-heimspiel/

Lohmann gratuliert beim Heimspiel

Es gibt viele Perspektiven aus der am Samstag die über 16.000 Zuschauer das Heimspiel unserer Arminia gegen Greuther Fürth verfolgten. So auch bei den Arminis. Nachwuchsreporter Luis hat eine Arminis-Dauerkarte und ist somit Stammgast auf dem Siegfriedplatz, wo sich alle Arminis 1,5 Stunden vor dem Heimspiel treffen, um gemeinsam zum Stadion zu gehen und das nächste Spiel zu verfolgen.

Am Samstag tauschte Luis aber die Blickwinkel, denn er feierte seinen Kindergeburtstag im Stadion. Dazu hatte seine Familie eine der frisch renovierten Boxen gemietet, die von den Arminis speziell für Kindergeburtstage angeboten werden. Von dort oben berichtet Kindergeburtstag Luis vom Spiel.

“An meinem Geburtstag war ich sehr aufgeregt. Meine Gäste und ich freuten uns schon sehr auf das Spiel. Der Besuch von Lohmann in der Geburtstagsloge war sehr lustig und die Geburtstagstorte war wirklich lecker. Meine Freunde und ich hatten sehr viel Spaß. Am Anfang war es ein spannendes Spiel. Schließlich führte unser DSC! In der Halbzeitpause starrten wir gespannt auf die Anzeigentafel und ich war sehr stolz, als mein Foto dort erschien und Stadionmoderator Sebastian Wiese vor so vielen Besuchern im Stadion die Geburtstagsgrüße vorlas. Leider konnte Arminia die Führung nicht halten und am Ende verloren wir 2:3. Trotzdem hatten meine Gäste und ich eine Menge Spaß und ich freue mich schon auf den nächsten Besuch in einer Geburtstagsloge. Euer Luis.”

Steckbrief unseres Nachwuchsreporters

Name: Luis Aydin

Alter: 12 Jahre

Bei den Arminis seit: 24.08.2015

Lieblingsspieler: Keanu Staude

Mir gefällt an den Arminis, dass wir eine tolle  Gemeinschaft sind und „rund um Arminia“ gemeinsam viel erleben.

Möchtest du auch bei einem Heimspiel Geburtstag feiern? Alle Informationen dazu findest du hier.