DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2019/05/28/als-einheit-die-saison-vergolden/

Als Einheit die Saison vergolden

Eine lange Saison neigt sich dem Ende zu. Doch ein enorm wichtiges Spiel steht für Arminias U17 noch an – das Finale im Westfalenpokal gegen den VfL Bochum. Hierfür will die Mannschaft von Trainer Oliver Krause nochmal alle Kräfte mobilisieren.

U17-Westfalenpokal-Finale: VfL Bochum – DSC Arminia Bielefeld   

Mittwoch, 19:00 Uhr, Nachwuchszentrum Bochum, Hiltroper Straße 1

Eine Saison vergolden – das gelingt mit Titeln. Die Chance zum Vergolden besteht für die U17 des DSC im Westfalenpokal-Finale gegen den VfL Bochum. In der aktuellen Spielzeit sind sich die U17-Bundesligisten bisher zwei Mal begegnet. Das erste der beiden Aufeinandertreffen endete torlos in Bielefeld. In der Rückrunde konnte der VfL Bochum das Duell mit 4:1 (2:1) für sich entscheiden. “Es treffen zwei Mannschaften aufeinander, die eng beieinander liegen, daher wird die Tagesform eine Rolle spielen. Einen leichten Vorteil hat der VfL durch das Heimspiel, doch meine Jungs haben Bock und die einmalige Chance, Pokalsieger zu werden, voll im Blick”, so Krause.

Wie sah der Weg der Teams ins Finale aus? Beide Mannschaften haben als Bundesligist erst im Achtelfinale eingegriffen. Arminia konnte beim SC Münster 08 mit einem 4:1-Auswärtserfolg ins Viertelfinale einziehen. Der VfL Bochum erreichte die nächste Runde mit einem 7:0-Kantersieg beim SV Horst-Emscher. Mit Borussia Dortmund, dem frisch gebackenen Meister der U17-Bundesliga West, kam ein großer Brocken nach Bielefeld. Doch Arminia gewann das Viertelfinale gegen den Favoriten dank einer starken Leistung mit 1:0 und zog ins Halbfinale ein. Dort wartete der nächste Gegner aus Dortmund – der TSC Eintracht. Auswärts konnte die U17 des DSC klar mit 5:1 gewinnen und Oliver Krause löste mit seinen Jungs das Ticket für das Endspiel. Nicht so klar war dagegen der Halbfinaleinzug des VfL Bochum. Erst im Elfmeterschießen konnten die Bochumer den FC Schalke 04 mit 4:2 besiegen. Im Halbfinale ging es schließlich zum SC Verl, wo der VfL souverän mit 2:0 gewinnen konnte. Nun stehen sich beide Teams im Finale gegenüber. Es wird spannend zu sehen sein, welche Mannschaft sich am Ende durchsetzen wird. Arminia Bielefeld hofft dabei auf zahlreiche Unterstützung seiner Anhänger. Auf, Arminia!