DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2019/06/23/voglsammer-markiert-erstes-dsc-tor/

Voglsammer markiert erstes DSC-Tor

Mit einem 3:0 (1:0)-Sieg im ersten Testspiel beim Landesligisten FC Preußen Espelkamp ist der DSC Arminia Bielefeld erfolgreich in die Vorbereitung auf die Zweitliga-Saison 2019/2020 gestartet.

Andreas Voglsammer (39.) per Kopf sowie Joan Edmundsson (69.) und Fabian Klos (71.) jeweils per Foulelfmeter sorgten für die Tore gegen den tapfer kämpfenden Gastgeber, der im Sportpark Mittwald einen tollen Rahmen mit vielen Fans und großer Gastfreundlichkeit geschaffen hatte.

„Wir sind seit vier Tagen zusammen und die Partie war unsere achte Einheit. Wie erwartet hatten wir den Landesligisten im Griff. Aber insgesamt haben wir uns zu wenige Chancen herausgespielt und die, die wir hatten, haben wir nicht konsequent genutzt. Es waren die ersten Schritte von insgesamt fünf Wochen Vorbereitung und wir haben noch einiges zu tun“, so DSC-Cheftrainer Uwe Neuhaus.

DSC Arminia 1. HZ: Klewin – Schütz, Behrendt, Pieper, Lucoqui – Prietl – Christiansen, Yabo – Clauss, Voglsammer, Staude.

DSC Arminia 2. HZ: Rehnen – Clauss, Pieper, Salger, Hartherz – Prietl – Christiansen, Kunze – Edmundsson, Klos, Lucoqui.