DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2019/09/21/fulminantes-torfestival-in-wiesbaden-52-sieg/

Fulminantes Torfestival in Wiesbaden – 5:2-Sieg!

In einem packenden Spiel sichert sich der DSC beim SV Wehen Wiesbaden drei Punkte. Dank des 5:2-Sieges springt Arminia auf Rang zwei der Tabelle und bleibt auch nach sieben Spieltagen ungeschlagen.

Vor rund 5.000 Zuschauern im sonnigen Wiesbaden entwickelte sich eine hochinteressante Partie. Nach nicht einmal fünf Minuten führten die Gastgeber durch ein Tor von Manuel Schäffler. Arminia brauchte ein paar Minuten, kam dann aber zuück – und wie! Bis zur Halbzeit sorgten Cebio Soukou, Fabian Klos und Jóan Símun Edmundsson für eine beruhigende 3:1-Pausenführung.

In der zweiten Hälfte blieb es turbulent – keine sieben Minuten gespielt, da erhöhte Voglsammer nach Hartel-Vorarbeit zum 4:1. Doch die sich tapfer wehrenden Gastgeber gaben nicht auf und kamen durch Schäffler zum 2:4-Anschlusstreffer (56.). Den Schlusspunkt auf das rassige Duell, in dem Voglsammer in der 79. Minute noch einen Foulelfmeter verschoss und SVWW-Akteur Röcker die rote Karte sah, setzte abermals Klos. Er besorgte mit einem schönen Treffer den 5:2-Endstand (72.).

Ein ausführlicher Spielbericht folgt in Kürze!