DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2019/09/25/gemeinsam-nachhaltig/

Gemeinsam nachhaltig

Der DSC Arminia kann auch in Zukunft weiter auf das Bielefelder Familienunternehmen Mineralquellen Wüllner GmbH & Co. KG mit dessen Marke „Carolinen“ bauen: Die Partnerschaft zwischen dem DSC Arminia und seinem langjährigen Getränke-Lieferanten wurde jetzt verlängert. Somit startet die siebte gemeinsame Saison, denn bereits seit 2013 trinken die Profis und die Jugendspieler aus dem Nachwuchsleistungszentrum „Carolinen“.

Diese gute Nachricht wird jetzt mit einer besonderen Aktion gefeiert. Beim DSC-Heimspiel gegen den Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart an diesem Freitag (27.09., 18.30 Uhr) in der SchücoArena spendet Carolinen im Rahmen der Arminia-Aktion „(D)Ein Baum für den Teutoburger Wald“ für jeden 10. Besucher der Partie einen Baum. Am Freitagabend werden mehr als 25.000 Zuschauer in der SchücoArena erwartet.

Mit der Baumpflanz-Aktion unterstützen Arminia Bielefeld und Carolinen die Aufforstung des heimischen Waldes, die der Weltklimarat als effektivste Lösung zur Bekämpfung der Erderwärmung durch CO2-Emissionen nannte. Außerdem ist ein intakter Wald für den Wasserkreislauf wichtig, denn er hilft, unser wichtigstes Lebensmittel auch in Trockenzeiten zu speichern.

„Kontinuität, Verlässlichkeit und Nachhaltigkeit sind nicht nur im Leben unverzichtbar, sondern es sind auch wichtige Bausteine einer vertrauensvollen Zusammenarbeit wie wir sie seit vielen Jahren pflegen. Daher sind wir stolz, dass wir den erfolgreichen Weg fortsetzen und immer wieder gemeinsam mit Leben füllen. Wir sind froh und dankbar, dass uns Mineralquellen Wüllner bei der Baumpflanz-Aktion so tatkräftig unterstützt“, so Markus Rejek, Geschäftsführer des DSC Arminia Bielefeld.

Arne Wüllner, Gesellschafter Wüllner Gruppe: „Als heimatverbundenes Familienunternehmen sind wir natürlich stolz darauf, gerade auch beim DSC Arminia für nachhaltige Erfrischung zu sorgen. Dass wir jetzt auch in Sachen Umweltschutz mit Arminia Bielefeld zusammenarbeiten und gemeinsam den Wald schützen, freut uns dabei besonders. Denn der Schutz der Natur ist für uns seit vielen Jahren eine absolute Herzensangelegenheit, für die wir uns stark machen.“

FOTO-HINWEIS: Freuen sich über die Fortsetzung der Partnerschaft (v.l.): Heike Wüllner, Gesellschafterin und Beiratsvorsitzende Wüllner Gruppe, und Markus Rejek, Geschäftsführer DSC Arminia Bielefeld.

Mehr Informationen zum Arminia-Partner Carolinen finden Sie unter www.carolinen.de