DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2020/01/04/volle-fahrt-voraus/

Volle Fahrt voraus!

Volle Fahrt voraus! Am Samstag ist der DSC Arminia Bielefeld mit nahezu voller Besatzung in die Wintervorbereitung auf die Zweitliga-Restrunde gestartet. Cheftrainer Uwe Neuhaus begrüßte das Team um Kapitän Fabian Klos zur ersten Einheit im Jahr 2020.

Verzichten musste der Fußballlehrer auf Verteidiger Alex Perez (leichte Knieprobleme) und die Langzeitverletzten Nils Quaschner (Reha nach Knie-OP) und Brian Behrendt (Aufbautraining nach Kreuzbandriss).

Mittendrin bei den Profis waren die drei Junioren-Spieler Dildar Atmaca, Melik Aziz Ben El Ouahmi (beide U19) und Vladislav Cherny (U17). „Alle drei werden auch mit in das Trainingslager reisen“, so Uwe Neuhaus.

Der DSC Arminia schlägt vom 12. bis 19. Januar im spanischen Benidorm auf, um sich bei optimalen Bedingungen auf das Auftaktspiel in der 2. Bundesliga am Dienstag, 28. Januar, (18.30 Uhr) gegen den VfL Bochum in der SchücoArena vorzubereiten.

„Die Konzentration, die Leidenschaft, den Teamgeist und den Spaß, die uns in 2019 auf unseren Weg gebracht haben, wollen wir auch im neuen Jahr einfordern. Unser Ziel in der Vorbereitung ist es, dass die Mannschaft wieder Fahrt aufnimmt, dass sie mit Begeisterung dabei ist und dass wir einen guten Start hinlegen“, beschreibt Arminia-Cheftrainer Uwe Neuhaus die nächsten Schritte.