DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2020/01/13/diekmann-stolz-auf-die-ostwestfaelischen-wurzeln/

Diekmann: Stolz auf die ostwestfälischen Wurzeln

Der ehemalige Chef der BILD-Zeitung Kai Diekmann, der in Bielefeld aufwuchs, spricht in der aktuellsten Folge des Arminia-Podcast u.a. über seine Tugenden als Redakteur, über die Herausforderungen der heutigen Medienlandschaft für Sportvereine und über seinen Bezug zum DSC. Das Resultat? Äußerst kurzweilige 55 Podcast-Minuten.

Diekmann gibt gleich zu Beginn des Gesprächs zu, dass sich sein Fachwissen im Bereich Sport in Grenzen halte. Dafür habe der 55-Jährige in seiner langen Karriere als Journalist umso besser gelernt, worauf es für Unternehmen ankommt, wenn sie in den Medien präsent sein wollen. Im Gespräch in Berlin erklärt Diekmann, der an der Marienschule in Schildesche sein Abitur machte, die Notwendigkeit des unabhängigen Journalismus und berichtet von den Chancen, die heute von neuen Kanälen wie Social Media ausgehen.

Auf den Fußball angesprochen meint Diekmann, der sich selbst nicht als Experten bezeichnet: “Der Fußball hat in Deutschland eine unglaublich emotionale Bindungskraft” und sei “schon immer an der Spitze der Sportberichterstattung” gewesen. Diese Position müssten Vereine mit der Vielfalt der Medien nutzen, um eigene Botschaften nachhaltig zu verbreiten. Insbesondere die Bedeutung von neuen Medien erscheint Diekmann heute mehr denn je als entscheidend: “Viele große Themen entstehen heutzutage über Social Media.”

Seine Beziehung zum DSC ist natürlich auch Thema der insgesamt 21. DSC-Podcast-Folge: “Natürlich habe ich den sportlichen Erfolg der letzten Monate mitbekommen. Wenn ich davon höre, bin ich stolz auf meine ostwestfälischen Wurzeln.” Mit Bezug auf die Zukunft sagt der ehemalige Bild-Chef: “Der Aufstieg würde mich sehr freuen. Es wäre schon ganz toll für Arminia, wieder in der 1. Bundesliga zu sein. Ich sehe sie gerne spielen.”

Die ganze Podcast-Folge ist auf Soundcloud, Spotify und Apple Podcasts verfügbar.