DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2020/01/13/erst-baelle-dann-bueffeln/

Erst Bälle, dann büffeln

Fußball-Mathematik ist einfach. Schießt Du ein Tor mehr als der Gegner, bekommst Du drei Punkte. Da sind die schulischen Herausforderungen der 11. Klasse schon viel schwieriger. Für Arminia Bielefelds Jungprofi Jomaine Consbruch und U17-Kicker Vladislav Cherny, die beide die DSC-Kooperationsschule Helmholtz-Gymnasium besuchen, steht neben den zwei sportlichen Einheiten am Tag im Trainingslager im spanischen Benidorm immer noch eine dritte auf dem Plan: Hausaufgaben.

Mit der Unterstützung von Co-Trainer Sebastian Hille und Carlos Gomes, Leiter der Arminia-Scoutingabteilung, wird täglich gebüffelt. Der Stoff der Leistungskurse Mathematik und Sport, dazu noch Biologie und andere Fächer – entweder vor oder nach dem sportlichen Trainingspensum des Tages.

Am Montag kamen auf jeden Fall alle DSC-Spieler – unabhängig von Hausaufgaben – ordentlich ins Schwitzen. Denn Cheftrainer Uwe Neuhaus hatte die Blauen am Vormittag fast zwei Stunden arbeiten lassen, auch am Nachmittag waren es mehr als 90 Minuten. Für Dienstag sind ebenfalls zwei Einheiten angesetzt.