DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2020/03/26/arminia-nimmt-an-efootball-turnier-der-dfl-teil/

Arminia nimmt an eFootball-Turnier der DFL teil

Die DFL Deutsche Fußball Liga nutzt die spielfreie Zeit, um an den kommenden beiden Wochenenden ein eFootball-Turnier zu organiseren. Unter den 26 Teilnehmern aus Bundes- und 2. Bundesliga ist auch der DSC Arminia Bielefeld, der für die sogenannte “Bundesliga Home Challenge” Marcel Hartel und Andreas Voglsammer an den Start bringt.

Marcel Hartel und Andreas Voglsammer treffen am Sonntag, den 29. März (18 Uhr) auf die KSV Holstein. Die Kieler werfen Abwehrspieler Dominik Schmidt sowie eSportler Bennett “rohwaedder” Rohwedder ins Rennen, sodass es ab 18 Uhr zu den Begegnungen:

  • Marcel Hartel vs. Dominik Schmidt sowie
  • Andreas Voglsammer vs. Bennett “rohwaedder” Rohwedder kommt.

Gespielt wird FIFA 20 von EA Sports auf der PlayStation4. Da die Partien im online-Modus ausgetragen werden, werden die Teilnehmer ihre Spiele von zuhause aus absolvieren. Im “85er-Modus” der Fußballsimulation verfügen alle Teams über dieselbe Spielstärke, sodass alle Mannschaften unter gleichen Bedingungen spielen – eine Partie dauert rund 25 Minuten.

Ihr möchtet “Cello” und “Vogi” virtuell unterstützen und die Jungs spielen sehen? Kein Problem! Ab 18 Uhr streamen wir am Sonntag die zwei Spiele unserer Profis live auf unserem Youtube-Kanal (ArminiaClubTV). Kommentiert werden die Spiele von Jannis “Ziro” Hallmann, den viele von euch sicherlich von unseren eSports-Übertragungen kennen, sowie einem Arminia-Überraschunggast.