DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2020/03/27/dsc-profis-trainerteam-und-geschaeftsfuehrung-erklaeren-gehaltsverzicht/

DSC-Profis, Trainerteam und Geschäftsführung erklären Gehaltsverzicht

Beim DSC Arminia Bielefeld haben sich die Spieler der Lizenzabteilung, das Trainerteam und die Geschäftsführung zu einer Kombination aus Gehaltsverzicht und Stundungen bis zum 30. Juni dieses Jahres bereiterklärt. Das macht ingesamt ein Volumen von knapp 1 Millionen Euro aus.

“Diese Zeiten fordern von allen Menschen ein großes Maß an Solidarität. Um gemeinsam auch diese Herausforderung zu meistern, müssen wir zusammenstehen und füreinander da sein. Daher sind wir den Spielern und dem Trainerteam sehr dankbar für dieses Signal, das sie gesendet haben”, so die Geschäftsführung und das Präsidium des DSC Arminia Bielefeld.

Die Ursache für verschiedene Maßnahmen beim DSC Arminia Bielefeld ist die aktuelle Aussetzung des Spielbetriebs der Fußball-Bundesliga auf Grund der Ausbreitung und Bekämpfung des Corona-Virus.