DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2020/03/28/corona-hilfe-bielefeld/

Solidarische Corona-Hilfe Bielefeld

Unter dem Motto “FußballvereinT” feiern wir das Engagement der Menschen und die verbindende Kraft des Sports. In diesem Moment, in dem die ganze Welt durch das Corona-Virus vor einer besonderen Herausforderung steht, helfen nur Solidarität und Zusammenhalt. So wollen wir mit gutem Beispiel vorangehen und helfen in der Nachbarschaft!

Viele Menschen werden in den kommenden Wochen voraussichtlich in häusliche Quarantäne müssen oder befinden sich sogar bereits in einer solchen. Gefährdete vorerkrankte Menschen sollten jetzt bereits am besten zu Hause bleiben. Was aus medizinischer Sicht völlig nachvollziehbar ist, sorgt bei den Menschen vor Ort aber für Unsicherheit und stellt sie vor ganz praktische Probleme.

Das Projekt Solidarische Corona-Hilfe Bielefeld bietet in der Pandemie-Krise und bei akuten Notlagen schnelle und unbürokratische Hilfe indem sie Nachbarschaftshilfe vermitteln. Hier können sowohl Hilfs-Gesuche als auch Hilfs-Angebote hinterlegt werden, die jedermann nutzen kann.

Die Solidarische Corona-Hilfe Bielefeld kümmert sich zudem darum, dass Bielefelderinnen und Bielefelder, die kurzfristig kein Geld für den Lebensmitteleinkauf haben versorgt werden. So vermittelt das Projekt Freiwillige an die “Arbeitsgemeinschaft Bielefelder Lebensmittel-Tisch”. Hier werden Lebensmittelspenden organisiert, als Hilfspakete verpackt und anschließend an die bedürftigen Menschen unserer Stadt ausgeliefert.

Auch Arminia beteiligt sich als freiwilliger Helfer und so werden ab Samstag zwei Mal die Woche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DSC rausfahren, um gespendete Lebensmittel an all diejenigen zu bringen, denen es derzeit nicht möglich ist die eigenen vier Wände zu verlassen.

Wenn auch Ihr helfen wollt, könnt Ihr ganz einfach auf www.coronahilfebielefeld.de/ euer Hilfsangebot einstellen. Falls ihr selbst Unterstützung benötigt, könnt ihr hier genauso einfach auch Euer Hilfe-Gesuch einsenden. Bei Fragen steht auch eine telefonische Hotline täglich von 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung: 05 21-299 77 00