DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2020/05/04/hartel-fuer-tor-des-jahrzehnts-nominiert/

Hartel für Tor des Jahrzehnts nominiert

Marcel Hartel hat mit seinem – damals noch im Trikot des 1. FC Union Berlin – Fallrückziehertreffer im Spiel gegen den 1. FC Köln für das Tor des Jahres 2019 gesorgt und hat jetzt die Möglichkeit, dass sein Kunstschuss zum Tor des Jahrzehnts gewählt wird.

Das Tor des Monats ist jedem Fußballfan ein Begriff, doch um das sogenannte Tor des Jahrzehnts zu kennen, muss man schon einige Jahre auf dem Buckel haben. Da im vergangenen Monat keine Tore gefallen sind, lässt die ARD-Sportschau eine alte Tradition aufleben, die zuletzt rund 20 Jahre Pause gehabt hat. Ab sofort startet Sportschau die Wahl zum Tor des Jahrzehnts (2010-2019), für die auch unser Mittelfeldakteur Marcel Hartel nominiert ist.

In den 70er Jahren war es Nationalspieler Klaus Fischer, der mit einem artistischen Fallrückzieher im Spiel gegen England für das Tor des Jahrzehnts sorgte. In den 80er Jahren war es ein gewisser Klaus Augenthaler, der mit einem Tor von der Mittellinie für das “Super-Tor der ’80er” (so wird es im Video der Sportschau beschrieben) die Wahl gewann und in den 90ern schoss Bernd Schuster das Tor des Jahrzehnts.

Ob “Cello” demnächst in diese klangvolle Liste aufgenommen wird, liegt ab sofort auch in Eurer Hand – ihr könnt unsere Nummer 30 mit seinem Fallrückziehertor vom 31. Januar 2019 im Spiel von Union Berlin gegen den 1. FC Köln zum Torschützen des Jahrzehnts wählen. Dafür habt ihr bis einschließlich Samstag, den 16. Mai (19 Uhr) Zeit! Um für Marcel zu voten, müsst ihr die 01371 – 3690 – 19 anrufen (14 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif abweichend.).

Hier könnt ihr euch alle Tore der Jahre 2010 – 2019 nochmal angucken!

Alle Informationen zur Wahl des Tor des Jahrzehnts findet ihr hier.