DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2020/05/07/arminia-startet-am-17-mai-gegen-den-vfl-osnabrueck/

Arminia startet am 17.Mai gegen den VfL Osnabrück

Der Ball kommt wieder ins Rollen. Nach der Entscheidung der Bundesregierung am Mittwoch, dass der Berufsfußball wieder seine Tätigkeit in der zweiten Mai-Hälfte aufnehmen darf, hat die Deutsche Fußball-Liga nun beschlossen, dass die Bundesliga und die 2. Liga am 16. Mai bzw. 17. Mai den Spielbetrieb wieder aufnehmen.

Für den DSC Arminia Bielefeld bedeutet das konkret, dass er mit einem Heimspiel ohne Zuschauer gegen den VfL Osnabrück am Sonntag, 17. Mai, um 13:30 Uhr den 26. Spieltag austrägt und somit die restliche Saison fortsetzt.

Gemäß dem DFL-Konzept zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs wird der DSC Arminia Bielefeld zeitnah in ein 7-tägiges Trainingslager in das Hotel Klosterpforte nach Harsewinkel reisen, wo sich der insgesamt 40-köpfige Arminia-Tross unter Einhaltung aller hygienischen Regeln und Maßnahmen auf das Heimspiel gegen Osnabrück vorbereitet.

Hier findet ihr eine erste Übersicht über einen groben Spielplan der DFL.