DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2020/07/13/arminis-zurueck-im-stadion/

Arminis zurück im Stadion

Während der Corona-Pause hatten die Arminis ihren DSC wahnsinnig vermisst. Nun trafen sie sich zum ersten Mal wieder in ihrem Lieblingsstadion. Gemeinsam bastelten sie Schultüten und ließen die äußert erfolgreiche Saison Revue passieren.

Endlich wieder Stadionluft schnuppern, die Arminis und ihr Eltern konnten es kaum erwarten. In zwei Kleingruppen besuchten sie die Schultüten-Werkstatt auf Ebene 3 der Osttribüne. Die blauen Schultüten-Rohlinge wurden mit viel liebe zum Detail und schwarz-weiß-blauen Accessoires geschmückt. Lohmann-Zeichnungen fanden ihren Platz neben DSC-Aufklebern. Und natürlich durfte auch die Meisterschale nicht fehlen. Die Eltern unterstützten beim Basteln, die Arminis hatten jedoch ganz genaue Vorstellungen, wie ihre Arminia-Schultüte aussehen sollte.

Zum krönenden Abschluss gab es dann noch eine richtige Brise Stadionluft. Von den Oberrängen der Osttribüne blickten die Arminis auf den grünen Rasen, wo Klos, Brunner, Clauss und Co. wenige Wochen zuvor Meisterschaft und Aufstieg gesichert hatten. Diesen Moment hatten die kleinen Fans leider nicht gemeinsam mit ihrem Team feiern können. Aber zumindest gab es jetzt ein Erinnerungsfoto mit Schultüte, Stadion und strahlenden Arminis.

Selbstverständlich haben wir uns bei der Veranstaltung an alle wichtigen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen gehalten, die COVID-19 betreffen.