DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2020/09/23/finger-weg-von-schwarzmarkt-karten/

Finger weg von Schwarzmarkt-Karten!

Liebe Arminen, dass die Karten für das Arminia-Heimspiel gegen Köln sehr begehrt sind, haben wir an Eurem großen Zuspruch gemerkt. Auch wir freuen uns schon riesig auf die Bundesligapartie. Jetzt werden jedoch leider bereits Eintrittskarten auf Online-Verkaufsportalen wie eBay-Kleinanzeigen angeboten.

Wir weisen hiermit noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass ein Verkauf oder die nicht zuvor im Registrierungsverfahren angegebene Weitergabe einer personalisierten Eintrittskarte für das Köln-Spiel laut den Sonderticket-Geschäftsbedingungen verboten sind. Beim Einlass werden ausnahmslos nur Personen in die SchücoArena gelassen, deren Namen durch Nachweis per Personalausweis gleich dem ist, der auf der personalisierten Eintrittskarte steht.

Diese Tatsache ist in den Fragen & Antworten zum Köln-Spiel auf unserer Website und in den Sonderticket-Geschäftsbedingungen zweifelsfrei kommuniziert worden. Jede Person, die den Registrierungsprozess abgeschlossen hat, hat damit seine Kenntnis der Bedingungen und sein Einverständnis, sich daran zu halten, offiziell dokumentiert.

Eintrittskarten, die unbefugt angeboten, verkauft oder weitergegeben werden, werden von uns gesperrt. Der freie Platz geht dann einen Dauerkarteninhaber, der bisher nicht berücksichtigt werden konnte.