DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/2021/01/03/gedenkminute-und-trauerflor-gegen-hertha/

Gedenkminute und Trauerflor gegen Hertha

Die Trauerkultur in unserem Verein hat einen sehr hohen Stellenwert. Mit Demut, Sorgfalt und Weitblick gehen wir die jeweiligen Ereignisse an. Dies ist auch im Fall Uli Büscher so und hatte zur Folge, dass wir umgehend mit einem Nachruf die traurige Nachricht mit unseren Mitgliedern, Fans und Fußball-Freunden geteilt hatten.

Wir stehen, seitdem uns die traurige Nachricht erreicht hatte, im engen Kontakt mit der Familie, den Freunden und Wegbegleitern des Verstorbenen, um die verschiedenen Themen mit dem nötigen Respekt und der gebotenen Achtung zu besprechen und zu koordinieren.

Nach der gemeinsamen Abstimmung wurde das Arminia-Heimspiel gegen Hertha BSC am kommenden Sonntag, 10. Januar, (18:00 Uhr) ausgewählt, um unserer ehemaligen Nr. 2 würdig zu gedenken und die Vereine und Verbände organisatorisch miteinbeziehen zu können. Die Mannschaft wird mit Trauerflor spielen und es wird eine Gedenkminute geben.

Auf Grund des Feiertags zum Jahresbeginn war eine Abstimmung mit der und eine erforderliche Genehmigung durch die DFL Deutsche Fußball Liga kurzfristig für das Heimspiel gegen Mönchengladbach nicht möglich.

Daher werden wir am kommenden Sonntag in der SchücoArena an einen besonderen Fußballer, tollen Menschen und echten Arminen erinnern. Ruhe in Frieden, Uli!