Previous Page  190 / 210 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 190 / 210 Next Page
Page Background

UNTERHALTUNG

AUS LIEBE ZUM SPIEL

Paul Gauselmann

Vorstandssprecher

Gauselmann Gruppe

Vom Einmannbetrieb zum Großkonzern mit weltweit fast 14.000

Beschäftigten und einem jährlichen Umsatz von 3,6 Milliarden

Euro: Dies ist die beeindruckende Entwicklung der Gauselmann

Gruppe seit ihrer Gründung 1957. Das international tätige Fami-

lienunternehmen mit Sitz in Espelkamp zählt zur Unterhaltungs-

und Freizeitindustrie. Es entwickelt, produziert und vertreibt

Geldspielgeräte sowie dazugehörige Spiele, betreibt im In- und

europäischen Ausland die bekannte Spielstätten-Kette MERKUR

Casino, ist Konzessionär von staatlichen Spielbanken und betreibt

Casinos auf Kreuzfahrtschiffen. Darüber hinaus ist der Konzern in

den Bereichen Sportwette und Online-Gaming tätig.

Nicht nur das gewerbliche, auch das sportliche Spiel ist für die

Gauselmann Gruppe und insbesondere für den Unternehmens-

gründer Paul Gauselmann seit vielen Jahren eine echte

Herzensangelegenheit. So unterstützt das Unternehmen zahlrei-

che regionale Fußball-, Handball-, Tennis-, Reit- und Fahrvereine,

darunter als Hauptsponsor den Handballbundesligisten TuS

N-Lübbecke, den Tennisbundesligisten TV Espelkamp-Mittwald

und den Fußballlandesligisten FC Preußen Espelkamp.

Auch über die regionalen Grenzen hinaus wird die Gauselmann

Gruppe als Förderer des Sports geschätzt. Mit ihrer Dachmarke

MERKUR engagiert sie sich als exklusiver Partner der Sportstadt

Düsseldorf für zahlreiche Vereine, Institutionen und Athleten,

zudem trägt sie die Namensrechte an der MERKUR SPIEL-ARENA.

Auch die traditionsreichen Fußballclubs Rot-Weiss Essen und

Holstein Kiel – und natürlich der DSC Arminia Bielefeld – können

sich auf die partnerschaftliche Unterstützung der lachenden

MERKUR Sonne verlassen.