DSC Arminia Bielefeld -

Sie befinden sich hier: https://www.arminia-bielefeld.de/startseite/soziales-soziales-beim-dsc/soziales-engagement-und-gesundheit/

Engagement & Gesundheit

Arminia lebt vom Einsatz seiner Fans, seiner Freunde und seiner zahlreichen Helfer, die auch in schwierigen Zeiten dem Club hartnäckig zur Seite stehen. Das besondere Engagement der ehrenamtlichen Personen zahlt Arminia ebenso zurück. So kooperiert der “Club der Ostwestfalen” mit verschiedenen Hilfsorganisationen und engagiert sich unter anderem verstärkt im Bereich der Gesundheitsförderung und –erhaltung.

  • Kooperation “DKMS”:
    Regelmäßig unterstützt der DSC Arminia Bielefeld den Kampf gegen Blutkrebs. Sowohl rund um die SchücoArena als auch in Kooperation mit Partnerstädten und –schulen fanden und finden weiterhin Typisierungsaktionen statt. Die DKMS (Deutsche Knochenmarkspendendatei) informiert über den Kampf gegen Blutkrebs, der Club sorgt mit Veranstaltungen und Benefizspielen für die entsprechende mediale Aufmerksamkeit.
  • Partner der “Robert-Enke-Stiftung”:
    In regelmäßigen Abständen ist die Stiftung in der SchücoArena in Bielefeld zu Gast. Die Stiftung hat sich zur Aufgabe gemacht, über das so wichtige Thema Depression aufzuklären und zu informieren. Dazu ist sie unter dem Motto “Robert-Enke-Stiftung auf Tour” auch regelmäßig bei Heimspielen des DSC in der SchücoArena präsent.
  • Projekt “Fußballfans im Training”:
    Unter dem Motto „Dein Heimspiel. Dein Verein. Deine Gesundheit.“ bietet der DSC das Projekt “Fußballfans im Training” an. Hierbei haben Fans die Gelegenheit unter professioneller Anleitung Kilos zu verlieren. Das Projekt wird mit dem Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung und der Deutschen Krebshilfe durchgeführt. Ziel ist es, die Fans für eine gesunde Ernährung, mehr Bewegung und einen aktiven Lebensstil zu sensibilisieren.
  • “WIR FÜR EUCH – Schwarz Weiß Blau e.V.”:
    Der 2010 gegründete Verein ermöglicht bedürftigen Personen den Stadionbesuch. Über Mitgliedsbeiträge und Spendengelder finanziert “WIR FÜR EUCH – Schwarz Weiß Blau e.V.” die Eintrittskarten für DSC-Heimspiele und weitere Sportereignisse in Bielefeld und stellt diese hilfsbedürftigen und sozial benachteiligten Menschen zur Verfügung, um ihren Zugang zur lokalen Sportkultur zu ermöglichen.
  • “Fan-Projekt Bielefeld e.V.”:
    Das Projekt existiert seit Ende 1996, mittlerweile also seit über 20 Jahren. Es arbeitet unabhängig vom Verein DSC Arminia Bielefeld und wird durch die DFL, das Land NRW und die Stadt Bielefeld finanziert. Es versteht sich als Teil der Fanszene und richtet sich insbesondere an jugendliche Fußballfans. Ziel der Mitarbeiter ist es, eine positive Kultur zu fördern. Dabei agieren sie vor allem als Vermittler bei Interessenskonflikten.